Mit dem Eintritt ins 21. Jahrhundert hat sich die Weise geändert, auf der die Menschen die Kunst entdecken, sie sammeln und in sie investieren. Heutzutage sind die Gemälde von Künstlern aus der ganzen Welt in ihren Webseiten zu finden und sind jedem zur Anschau zugänglich. Hier stehen Ihnen einige Tipps bei der Auswahl und der Bestellung von Gemälden zur Verfügung:
Budget: Entscheiden Sie sich, wie viel Sie investieren wollen. Die Gemälde in mittlerer Größe von neuen Künstlern sind für rund 1000-2000 Euro erschwinglich. Das Renommee des Künstlers wird mit der Zeit gestärkt und üblicherweise vergrößert sich damit auch der Preis seiner Werke.
Nehmen Sie sich Zeit: Wenn Sie wissen, wonach Sie suchen, schauen Sie sich die Bilder nach dem Künstler, dem Stil, der Größe an. Verengern Sie Ihre Wahl schrittweise. Wenn Sie nicht genau wissen, was Sie wollen, schauen Sie sich die Bilder nach dem Thema oder den Farben an. Wenn Ihnen etwas gefällt, sehen Sie sich noch einige ähnliche Werke an, bis Sie auf "Ihr" Werk treten.
Erfahren Sie mehr über das Werk, das Sie gewählt haben. Lernen Sie mehr über die Technik und den Stil. Zögern Sie nicht Fragen zu stellen.
Informieren Sie sich: Vor dem Einkauf von einem originalen Gemälde suchen Sie nach ausführlicher Information über den Künstler. Ist er neu oder schon etabliert, sieht seine Karriere gut aus? Hat er selbstständige Ausstellungen? Hat er schon verkaufte Gemälde, wo und von wem? Ist sein Name in Publikationen zu finden?
Visualisieren Sie: Versuchen Sie eine Idee zu erhalten, wie das Gemälde in Ihrem Innenraum aussehen wird. Es gibt einige Webseiten, die eine Vorschau Ihrer Einrichtung anbieten, wenn Sie einen/ihren Bild aufladen.
Überprüfen Sie: НEinige Gemälde sind nicht unterschrieben. In diesem Fall wird ein Echtheitszertifikat vorausgesetzt. Finden Sie heraus, ob es eine Möglichkeit für Rückgabe oder Austausch von Werken besteht. Vergewissern Sie sich der Zuverlässigkeit des Verkäufers – die zuverlässigen Webseiten bieten korrekte Informationen über sich selbst und über den Autor.
Und danach genießen Sie Ihr Gemälde!

Dieser Artikel stellt eine persönliche Meinung vor und die Ratschläge drinnen garantieren die rentable Investition nicht.